Skip to content

Monat: November 2008

Kochbuchvorstellung: Tajine – Würzige Eintöpfe aus Marokko

Kochbuch mit Tajine Gerichten

Die Heimat der Tajinegerichte ist die Gegend um Marokko in Nordafrika. Dabei bezeichnet der
Name nicht nur das hier gestern vorgestellt Kochgeschirr
sondern auch die Gerichte die darin zubereitet werden. Einen guten Einblick in die
traditionellen Tajinegerichte bietet das Buch Tajine – Würzige Eintöpfe aus
Marokko
.

Leave a Comment

Rezept: Zucchiniröllchen mit Krabbenfüllung

Eigentlich wollte ich dieses Rezept ja „Zucchinirollen mit Krabbenfüllung“ nennen.
Aber Zucchiniröllchen mit Krabbenfüllung hat dann doch besser zu
den Dimensionen dieses Rezepts gepasst. Es handelt sich nämlich um ein Löffelgericht,
so das sechs Portionen sechs kleine Portionslöffel darstellen.

Dabei ist diese kleine Leckerei relativ einfach zuzubereiten. Ich
empfehle allerdings noch eine zweite Zucchini bereitzuhalten, falls die dünnen
Zucchinischeiben bei der Verarbeitung beschädigt werden. Bei den Krabben solltet
ihr nach Möglichkeit kleine Vertreter, beispielsweise Nordseekrabben, wählen.

Leave a Comment

Rezept: Crema di Balsamico selbst herstellen

Crema di Balsamico eignet sich hervorragend zum Verfeinern von
verschiedensten Gerichten. Ihr kennt sie sicherlich als zähflüssige, sauere aber
auch leicht süßliche und einfach leckere Creme, die meistens in der Garnitur
vorkommt. Ich selbst habe diese Balsamicocreme in München zum ersten
Mal zu dort hausgemachter Paste gegessen – ein Gedicht.

Da Crema di Balsamico gerade gut im Trend liegt, bieten auch verschiedene Hersteller
fertige Produkte an. Diese arbeiten aber meistens mit Verdickungsmitteln und
manchmal auch weiteren Zusatzstoffen, so dass ich da lieber meine Finger von lasse.
Das ist auch gut möglich, denn Crema di Balsamico kann man ganz einfach selbst
herstellen
. Im Grund braucht ihr nur guten Balsamicoessig, Traubensaft und
Geduld.

Leave a Comment