Zum Inhalt springen

Bitte abstimmen: Goldener Windbeutel 2011

Der Verein foodwatch klärt Verbraucher über Lebensmittel auf. Eines der Projekte ist die Webseite abgespeist auf der die dreisten Werbelügen der Lebensmittelindustrie vorgestellt werden. Wusstest du beispielsweise, dass die „leichte“ Milchschnitte zu 60% aus Fett und Zucker besteht und damit mehr Kalorien enthält als ein durchschnittliches Stück Schoko-Sahnetorte?

Einmal im Jahr wird der Goldene Windbeutel für die dreisteste Werbelüge ausgelobt. Die Wahl für 2011 läuft noch bis zum 16.6. und hier ist der Wahlwerbespot, in dem sich die unfreiwilligen Kandidaten vorstellen. Die Abstimmung erfolgt direkt auf www.abgespeist.de.

Meine Einstellung dazu: Alle Lebensmittel, die im Fernsehen beworben werden, müssen in so riesigen Massen industrialisiert hergestellt werden, dass sie von keiner guten Qualität mehr sein können. Sonst würde sich die Werbung nicht lohnen. Daher meide ich alle Produkte und Firmen, die im Fernsehen für Lebensmittel werben.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.