Skip to content

Event zur Fußball-WM 2006: Jan kocht WM-Rezepte

Heute startet mein bislang größtes Weblog-Projekt: Jan kocht WM-Rezepte. Dieses Projekt will ich euch kurz vorstellen, damit ihr wisst, was auch die nächsten Tage hier im Weblog erwartet.

Zu jeder Begegnung der Fußball-Weltmeisterschaft 2006, also zu allen 64 Spielen, werde ich jeweils pünktlich zum Spielbeginn hier in Jans Küchenleben je zwei Rezepte veröffentlichen. Diese stammen aus den Ländern, aus denen die beiden Kontrahenten kommen. Dazu kommen noch zusätzliche Fußball-Rezepte und Rezepte aus den Spielorten so daß ich am Schluß über 150 verschiedene Rezepte aus allen teilnehmenden Ländern veröffentlicht haben werde. Zusätzlich werde ich euch meine Quellen vorstellen, wo ich diese Rezepte gefunden habe.

Die Rezepte sind dabei so gewählt, dass alle Leser passende Rezepte finden werden: Die benötigten Zutaten reichen von Standardprodukten bis hin zu absoluten Exoten die nur schwer zu bekommen sind. Natürlich verrate ich euch wo ihr sie kaufen könnt. 😉 In der Schwierigkeit variieren die Rezepte von einfach bis anspruchsvoll und auch Personen, die vegetarisch, vegan, glutenfrei oder laktosefrei essen werden zahlreiche Anregungen finden.

Dieses Projekt Jan kocht WM-Rezepte ist mit Abstand das größte und anspruchsvollste Projekt dem ich mich jemals alleine gestellt habe. Vielleicht ist es auch das größte Weblogprojekt, welchem sich bislang ein einzelner Blogger jemals gestellt hat. Hier mal ein paar Fakten:

  1. Vorbereitungszeit: Die ersten Ideen zu diesem Projekt entstanden im Sommer 2005. Mein erstes Posting zu dem „Event“ datiert auf den 14.8.2005
  2. Laufzeit: Mit der Vorbereitung knapp über ein Jahr, davon etwa 3 Monate Posting-Zeitraum
  3. Vorbereitete Rezepte: 150 Stück gekocht, 100 getextet und bebildert – bis zum Start wird auf 200 volle Rezepte aufgestockt
  4. Arbeitszeit: ca. 1000 Stunden für Rezept-Recherchen, Kochen, Texten, Bildbearbeitung, Bloggen, etc.
  5. Neue Kochbücher: Etwa 100 Stück, darunter einige englischsprachige
  6. Kosten: einige tausend Euro für Kochbücher, Kochgeräte, Zutaten, etc. (Es werden noch Sponsoren gesucht. Bei Interesse bitte melden.

Logo_cookplanet_120x60PixelCookplanet.com

Bislang habe ich zur Unterstützung die Firma cookplanet.com – Erlebniswelt des Kochens als Sponsor gewinnen können. Wenn ihr dort einkauft erhaltet ihr nicht nur erstklassige Markenprodukte zu guten Preisen sondern ihr unterstützt mich dabei über eine kleine Provision, die ich dabei verdiene.

Natürlich freue ich mich auch über eure persönliche Unterstützung. Schreibt mir Fragen und Kommentare zu den Rezepten, weißt andere (Hobby-)Köche auf die Aktion hin oder schreibt etwas auf eurer Internetseite bzw. in eurem Weblog darüber. Aktionsbanner könnt ihr hier in verschiedenen Größen herunterladen oder einfach einen Textlink auf diese Seite.

Ich freue mich auf eine spannende Aktion und würde mich freuen wenn ihr Interesse an diesem Event zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 findet!

Euer Jan

Nachtrag: Ich werde nicht über die sportlichen Aspekte der Weltmeisterschaft berichten. Das überlasse ich den Experten, die unter anderem in folgenden Weblogs berichten werden: Fooligan, Fußball & Titten, blogWM, WM-Blog oder Du Bist Weltmeister.

wmaktion2006=1

One Comment

  1. Daniela Sampieri Daniela Sampieri

    Hallo Jan,

    ich habe ein Rezept für einen Fußballkuchen gesucht und bin somit auf Deine Internetseite gestoßen. Ich finde das eine super Idee und wünsche Dir viel Spaß und Erfolg. Werde sicherlich nach Deinen Rezepten sehen.
    Jetzt muß ich aber weitersuchen nach meinem Kuchenrezept.

    Viele Grüße
    Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.