Skip to content

Lachs-Avocado-Salat (Rezept aus Japan)

Ich weiß, dass roher Fisch nicht jedermanns Geschmack ist. Bei japanischen
Rezepten
kommt man aber doch nicht um ihn herum. So auch bei diesem Salat von rohem Lachs und Avocado. Die
Kombination ist ein echter Klassiker und einfach immer wieder lecker. Nur die Mayonnaise fand ich hier nicht so
passend; aber die kann man ja einfach weglassen.

Bei den Zutaten gibt es in diesem Rezept ein paar ausgefallenere. Zunächst will ich aber nochmal
darauf hinweisen, dass der Lachs wirklich frisch und für Sushi geeignet sein muss.
Den Lachskaviar bekommt ihr ebenfalls im Fischladen oder teilweise auch im gut sortieren Feinkostladen.
Die Avocado sollte richtig reif sein, weil sie sonst keinen Geschmack hat. Sowohl
die japanische Mayonnaise als auch Bonnitoflocken bekommt ihr im asiatischen Laden. Lezteres sind
sehr feine Fischflocken. Auf meiner Mayonnaise war übrigens ein Baby abgebildet – aber ich bin mir
sicher, dass es dennoch keine japanische Creme zum Einreiben von Kindern war. 🙂

Zutaten

Mengenangaben für 4 Portionen

  • 1 Avocado
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL frisch gepressten Zitronensaft
  • etwas Kresse für die Garnitur
  • 500 g ganz frischer Lachs in Sushi-Qualität
  • 30 g Lachskaviar
  • 2 TL japanische Mayonnaise
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 EL Bonitoflocken

Zubereitung

  1. Für die Sauce die Sojasauce, den Zitronensaft, das Sesamöl und die Bonitoflocken mischen.
  2. Den Lachs waschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden. Diese vorsichtig mit der
    Sauce mischen und 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Währenddessen die Frühlingszwiebeln waschen, Enden abschneiden und in sehr dünne Ringe schneiden.
    Die Avoado schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  4. Von dem Lachskaviar etwas für die Garnitur zur Seite stellen. Nun alle Zutaten bis auf diesen
    und die Kresse vorsichtig mischen.
  5. Den Lachs-Avocado-Salat mit dem restlichen Lachskaviar und der Kresse garnieren.

Service

Quelle:
Einfach kochen – Japanisch, Seite 98/99

Bei Amazon bestellen

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.