Zum Inhalt springen

Jahr: 2005

Rezept: Feldsalat mit Seitan

Feldsalat mit Seitan

Hier kommt mein Beitrag zu dem Garten-Koch-Event „Feldsalat“ für das noch bis zum 31.12. Beiträge angenommen werden. Es handelt sich um einen asiatischen Salat der ein kleines Feuerwerk an Eindrücken im Mund entfacht: Frischer Feldsalat, knackige Cashewkerne, süße Orange, nussiger Sesam, salzige Sojasoße und kräftiger Seitan verbinden sich zu einer perfekten Komposition.

3 Kommentare

Rezept: Kartoffelnester mit Käse

Kartoffelnester mit Käse und Rosenkohl

Für ein anderes Rezept habe ich gestern Kartoffeln gekauft. Doch der Bauern meint es immer gut mit seinen Kunden und gibt einem meistens mehr mit als man eigentlich braucht. Also habe ich nach einem Rezept für die restlichen Kartoffeln gesucht und dieses hier gefunden: Kartoffelnester mit Käse. Den Rosenkohl, den ich hier als Beilage gekocht habe, hat er mir einfach noch so mitgegeben. Wie man den Zubereitet steht hier: Basics: Rosenkohl kochen.

Einen Kommentar hinterlassen

Rezept: Schokoladen-Mandel-Plätzchen

Schokoladen-Mandel-Plätzchen

Ja, ich bin spät dran. Und ja, es wird nicht viele Rezepte für Weihnachtsgebäck dieses Jahr von mir geben. Dafür ist der Zähler für mein Blog-Event am Ende dieses Rezepts wieder mal gestiegen und wird die nächsten Tage noch weiter kräftig steigen…

Dieses Rezept für Schokoladen-Mandel-Kekse ist auf jeden Fall sehr einfach zuzubereiten und ein Fest für alle Schokoladen-Fans.

2 Kommentare

Rezept für Blutorangen-Möhren-Suppe

Blutorangen-Möhren-Suppe

Nachdem ich das letzte Mal beim „Kochevent „Kürbis“ erst auf den letzten Drücker eingereicht habe, bin ich diesmal viel früher dran. Dieses Rezept für eine Möhren-Blutorangen-Suppe ist mein Beitrag zum Kochevent „Zitrusfrüchte“. Es handelt sich um eine etwas ungewöhnliche Suppenkreation, die aber sehr lecker schmeckt.

Leider waren meine Orangen nicht sehr „blutig“, ansonsten hätte die Suppe eine deutlich rotere Färbung bekommen.

3 Kommentare

Gratinierter Spaghettikürbis (Rezept)

Gratinierter Kürbis

Dieses Rezept für einen gratinierten Spaghettikürbis habe ich von einigen Tagen in der Bauernküche entdeckt und musste das natürlich auch gleich ausprobieren. Denn ich liebe Kürbisrezepte! Allerdings scheint mein Spaghettikürbis deutlich kleiner ausgefallen zu sein, so dass ich die Mengen ein wenig angepasst habe. Eventuell musst du das für deine Kürbisgröße dann auch nochmals machen.

1 Kommentar

Rezept: Gefüllte Focaccia nach Jamie Oliver

Gefüllte Focaccia nach Jamie Oliver

Diese mit Käse und Kräutern gefüllte Focaccia nach Jamie Oliver ist eine leckere Alternative zur Pizza. Der Belag kommt nicht oben drauf sondern innen rein. Durch die kräftigen Käsesorten schmeckt das sehr intensiv.

Wenn du etwas herzhaftes für ein Buffet backen möchtest: Die gefüllte Focaccia kann auch kalt gegessen. Auch wenn Bernd zurecht meinte, dass sie warm noch mal besser schmeckt (siehe Kommentar unten). Für ihn und seine Umzugshelfer hatte ich diese Focaccia auch schon mal zubereitet.

1 Kommentar