Archive
Share

Rezept: Erbsenpüree mit Minze

By Jan Theofel / 29. November 2005

Bei diesem Erbsenpüree handelt es sich um eines der ersten Rezepte, die ich nach Jamie Oliver gekocht habe. Und seit dem bereite ich es immer und immer wieder zu. Dabei verwende ich das Erbsenpüree mit einer feinen Minznote gerne auch als Brotaufstrich. Du kannst es aber auch als einzelnen Dip zu einem Gericht dazu servieren.

Share

Griechisches Erbsenpüree

By Jan Theofel / 20. November 2005

Leider vertragen viele Menschen Hülsenfrüchte wie Erbsen nicht so gut. Dennoch möchte ich euch das folgende Rezept aus Griechenland nicht vorenthalten, denn es zeigt wie einfach man auch aus Hülsenfrüchten leckere Sachen zubereiten kann. Das Erbsenpüree kann sowohl als eigenständige Vorspeise als auch als Brotaufstrich gegessen werden.

Share

Lauwarmer Lauchsalat (Rezept)

By Jan Theofel / 18. November 2005

Dieser lauwarme Lauchsalat gibt sich farbenfroh: Weißer Feta garniert eine rote Tomatensauce auf grünem Lauch. Auch wenn diese Farben eher an Italien erinnern, so stammt diese leckere Vorspeise dennoch aus Griechenland.

Share

Kochbuch: Griechisch Kochen

By Jan Theofel / 17. November 2005

Heute machen wir mal auf „Geiz ist…“. 🙂 Das gute Kochbücher nicht viel Geld kosten müssen beweist der Lingen-Verlage. Von diesem Verlag habe ich kürzlich das Kochbuch Vielfalt entdecken – Griechisch kochen erworben. Auf der Webseite wird es zur Zeit für 3,95 Euro angeboten.

Share

Kürbis-Gnocchi im Spinatbett (Rezept)

By Jan Theofel / 15. November 2005

Das hier ist quasi ein Gemeinschaftsbeitrag zum Koch-Event Kürbis (2019: Link entfernt, da veraltet): Das Rezept für diese Kürbisgnocchi auf einem Spinatbett stammt aus dem Familienkochbuch meiner Mutter und sie hat es auch zubereitet. Ich habe mich um das Bloggen und das Foto gekümmert. Volia:

Share

Rezept: Kartoffel-Apfel-Cremesuppe

By Jan Theofel / 6. November 2005

So, es wird Zeit, dass auch ich meinen Beitrag zum Garten-Koch-Event auch mal fertig stelle. Weil bei Apfel-Rezepte vorwiegend süßliche Sachen dominieren, habe ich mich für eine kräftige Suppe entschieden. Sie schmeckt echt lecker auch wenn die Zutatenkombination auf den ersten Blick ein wenig ungewöhnlich erscheint: Äpfel und Erdäpfel.

Share

Warmer Apfel-Sellerie-Salat mit Walnüssen und Gorgonzola

By Jan Theofel / 5. November 2005

Ulrike hat für unser Garten-Koch-Event „Apfel“ einen Apfel-Sellerie-Salat außer Konkurrenz eingereicht. Das Rezepte klingt sehr lecker und daher habe ich es heute ausprobiert und dabei gleich noch ein wenig variiert. Denn zu Walnüssen und Apfel passt ganz hervorragend Gorgonzola.

>