Zum Inhalt springen

Belper Knolle mit Bandnudeln (Rezept)

Wow, mein heutiges Mittagessen hat mich echt extrem positiv überrascht. Denn ich habe zum ersten mal Belper Knolle gegessen. Ich werde bei Gelegenheit mal ausführlich was zu diesem einzigartigen Käse schreiben. Hier aber erst mal ein schnelles und einfaches Rezept mit Bandnudeln und Kresse.

Zutaten

Mengenangaben für 4 Portionen

  • 500 g Bandnudeln aus der Packung oder 4 Portionen selbstgemachte Bandnudeln
  • 1 Karton Kresse
  • 1 Belper Knolle
  • ordentlich Olivenöl
  • Salz, Chili und Gemüsebrühe für das Nudelwasser

Zubereitung

  1. Wasser zum Kochen bringen und mit Salz, Chili und Gemüsepulver kräftig würzen, damit die Bandnudeln Geschmack annehmen. Die Bandnudeln darin als dente garen.
  2. Währenddessen die Kresse ernten und waschen. In einer Schüssel auf den Tisch stellen.
  3. Die Belper Knolle zusammen mit einem Trüffelhobel auf dem Esstisch bereitlegen.
  4. Nach dem Kochen die Bandnudeln gut abtropfen lassen. Dann in feinstem Olivenöl schwenken und servieren.
  5. Am Tisch stellt sich nun jeder seine Portion aus Nudeln, Kresse und frisch gehobelter Belper Knolle selbst zusammen.

Service

Quelle:
Mündlich von Michael aus dem Laden, wo er die Belper Knolle besorgt hat

5 Kommentare

  1. Tom

    Das schmeckt sicher lecker. Nur – wo bekommt man eine Belper Knolle her? Hab ich noch nie gesehen…

    Gruß Tom

  2. Es gibt in Stuttgart Feuerbach einen Feinkostladen, der die Belper Knolle führt. Da war ich selbst aber auch noch nie. Nach meinem Urlaub fahre ich da mal vorbei, hole selbst mal eine und berichte dann ausführlich über die Belper Knolle und den Laden als Bezugsquelle.

  3. Tom

    Das wäre super. Das Teil gibt gibts vielleicht auch noch beim Böhm… entsprechend teuer 😉

    Gruß Tom

  4. Der liebe Michael hat uns per Twitter den Lindner in Feuerbach als Bezugsquelle in Stuttgart genannt. Da werde ich mal nach meinem Urlaub hingehen.

  5. Tom

    Ah super, muss ich auch mal probieren 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.