Hinweis: Dieser Artikel gehört zu einer Serie von Weihnachtsgeschenktipps, die ich 2008 für Personen zusammengestellt habe, die schon (fast) alles in der Küche haben. Zur kompletten Liste aller Weihnachtsgeschenktipps 2008.

Römertopf kleiner Bräter für Bratapfel 14 x 13 cm

Jetzt ist draußen weiß und kalt – als die perfekte Jahreszeit für Bratäpfel. Und auch dazu habe ich euch den passenden Geschenktipp, auf den mich Beate hingewiesen hat: Die Römertopf Bratapfelform. Mit 14 cm ist die Form genau so groß, dass ein Bratapfel darin gebacken werden kann. So bleibt der Bratapfel sicherlich schön saftig, da aus der geschlossenen Form kein Wasser verdampfen kann. Die Bratapfelformen werden einzeln beispielsweise bei Amazon* (ca. 12 Euro) angeboten. Und mit ein wenig Kreativität lassen sich in der Form natürlich auch ganz viele andere leckere Sachen zubereiten.

Passend dazu gibt es für die Bratapfelform noch ein Stövchen. Da kann ich mir dann vorstellen, dass das insgesamt etwas hoch und damit beschwerlich zum Essen wird. Aber zumindest bleibt der Bratapfel darauf schön warm. Das Stövchen gibt es ebenfalls bei Amazon* (ca. 7 Euro).

Veröffentlicht am Dezember 13, 2008 in der Kategorie  Küchengeräte von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Weihnachtsgeschenktipp: Kochen-ist-Liebe-Topflappen (Tür 5)

Suppenstation (Weihnachtsgeschenktipp #26)

cuisipro Herb Keeper (Weihnachtsgeschenktipp #25)

Roselli Chinesisches Kochmesser (Weihnachtsgeschenktipp #24)

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>