All posts in "Süß"
Share

Birnendessert mit Galgant

By Jan Theofel / 12. März 2017

Beim letzten FoodBloggerCamp war das Gewürz Galgant von Lebensbaum der Running Gag. Nachdem wir es in der Eröffnung kurz erwähnten, gab es ab diesem Zeitpunkt nur noch Rezepte „mit Galgant“ und „ohne Galgant“. Verena von kommunikation.pur hat die Geschichte in einem schönen Blogpost verarbeitet und dort das neue Trendgewürz Galgant ausgerufen. So viel Aufmerksam macht […]

Share

Vanilleeis mit Parmesanmantel

By Jan Theofel / 23. Juli 2013

Letzte Woche entdeckte ich in einem Restaurant auf der Tafel ein Gericht, das ich definitiv probieren musste: Vanilleeis im Parmesanmantel mit Olivenöl. Dort verwendete man nicht unbedingt die besten Zutaten dafür und servierte das Ganze auf einem Rucola-Bett. Aber es war klar: Diese Kombination hat Potenzial! Also bereitete ich das erneut bei mir zuhause zu. […]

Share

Limette-Basilikum-Pralinen

By Jan Theofel / 10. März 2013

Zu diesem Rezept für Limette-Basilikum-Pralinen hat mich die Opaque-Confiserie in München „angestiftet“. Dort habe ich nicht nur Pralinen herstellen gelernt, sondern auch diese Sorte zum ersten Mal gegessen. Zugegeben: Dort sehen sie schöner aus. Aber an den Geschmack komme ich schon ganz gut ran.

Share

Ziegenfrischkäse-Veilchen-Pralinen

By Jan Theofel / 3. Februar 2013

Hast du Lust auf außergewöhnliche selbst gemachte Pralinen? Dann probier es mit diesen Pralinen mit Ziegenfrischkäse und kandierten Veilchen. Die Zubereitung ist ziemlich einfach, da die Füllung sehr gut zu Kugeln zu rollen ist.

Share

Weltbester Schokoladenpudding – Rezept ohne Tüte

By Jan Theofel / 13. Januar 2013

Die einfachsten Sachen sind oft die besten – das bewahrheitet sich auch bei diesem weltbesten Schokoladenpudding. Den der besteht nur aus Milch, Schokolade, Stärke, Zucker und Vanille. Das gibt natürlich eine komplett andere Konsistenz als beim Pudding aus der Tüte und mit der richtigen Schokolade ein umwerfendes Geschmackserlebnis. Danach wollt ihr keinen Tütenpudding mehr essen […]

Share

Mangopralinen selber machen

By Jan Theofel / 30. November 2012

Hier die erste Sorte selbst gemachte Pralinen für euch, nachdem ich ja schon das grundlegende Verfahren zur Zubereitung geschildert habe. Es handelt sich um Mangopralinen, die sehr intensiv nach Mango schmecken. Dafür sorgt eine Mangofüllung und getrocknete Mango auf den Pralinen.

Share

Selbstgemachte Pralinen – Grundrezept

By Jan Theofel / 30. November 2012

Vor einigen Monaten besuchte ich einen Pralinenkurs. Neben Pralinen aus Formen lernten wir dort, wie wir Pralinen ohne Hohlkörper selbst zubereiten. Das grundlegende Verfahren will ich euch in diesem Artikel schildern. Es folgen dann separat die Pralinenrezepten, die hierauf aufbauen.

Share

Rezept: Klassische Crème Brûlée

By Jan Theofel / 30. Juli 2011

Ein absoluter Klassiker in der Nachtischküche ist die Crème Brûlée. Die Zubereitung ist eigentlich denkbar einfach. Wer schon mal etwas im Wasserbad hat stocken lassen, kennt die Hälfte schon. Dazu braucht es nur noch einen speziellen Crème-Brûlée-Brenner oder einen Bunsenbrenner.

Share

Johnannisbeereis (Rezept aus den Niederlanden)

By Jan Theofel / 11. Juli 2010

Zum Abschluss der niederländischen WM-Rezepte habe ich mir intuitiv das aufgehoben, dass am besten zu der aktuellen Hitzewelle in Deutschland (und auch den Niederlanden?) passt: Johannisbeereis. Als Vorlage diente ein Rezept für einen Johannisbeernachtisch, den ich zu einem Eis modifiziert habe. Das Eis hat danach die Konsistenz von einem bröckeligen Schnee und schmeckt durch die […]

Share

Früchtegratin (Rezept aus Uruguay)

By Jan Theofel / 6. Juli 2010

Normalerweise ist es während der Erdbeersaison ja meistens schon recht warm. Ok, diesen Sommer schwankt es etwas. Und gerade für die kühleren Sommertage bietet sich dann vielleicht dieses Früchtegratin mir Erdbeeren und Bananen aus Uruguay als Nachtisch an.

1 2 3 9
Page 1 of 9
>