Zum Inhalt springen

Kategorie: Über Küchenleben

Neustart von Jans Küchenleben!

Heute morgen sieht hier in Jans Küchenleben alles irgendwie anders aus. Zum Vergleich ein Bild von gestern:

Als ich vor einigen Tagen beim FoodBloggerCamp in Reutlingen war, habe ich echt wieder Lust auf das Weiterführen dieses Weblogs bekommen. Endlich mal wieder leckere Rezepte online stellen. Ich hatte nur ein Problem: Das „alte“ Jans Küchenleben lief immer noch auf einer völligen veralteten Technik mit Movable Type. Etwa 13 Jahre war diese Installation alt! Und es war eine Qual es zu bedienen – genau genommen war es unbedienbar geworden. Also konnte ich nicht mehr bloggen.

Einen Kommentar hinterlassen

WM Rezepte 2010 – Rezeptübersicht

Die Fußball-WM 2010 begleite ich kulinarisch mit Rezepten. Zu jedem der 64 Spiele werden zwei Rezepte, je eines aus den beiden gegeneinander antretenden Ländern, hier im Blog veröffentlicht. Auf dieser Seite gibt es eine Übersicht über alle WM-Rezepte. Im Archiv findet ihr noch die WM-Rezepte 2006 und die EM-Rezepte 2008.

Ich hoffe, dass ihr alle Gefallen an dieser Aktion findet. Danke an alle, die mich bei dieser Aktion unterstützt haben!

6 Kommentare

Ankündigung: WM-Rezepte 2010

Jans WM-Rezepte 2010

Seit Anfang des Jahres war es hier in Jans Küchenleben ziemlich ruhig. Wer hier schon 2006 mitgelesen hat, ahnt den Grund vermutlich schon:

In knapp zwei Wochen startet mit der Fußball-WM das sportliche Großereignis 2010. Und ich werde dieses Event mit meinen WM-Rezepten 2010 wieder begleiten. Das bedeutet, dass ich zu jedem der 64 Spiele zwei Rezepte online stellen werden. Dieses stammen aus den beiden Ländern, die auf dem Platz gegeneinander antreten, und werden zwei Stunden vor Anpfiff veröffentlicht. So könnt ihr euch jeweils vor Spielbeginn einen kulinarischen Eindruck der beiden Fußball-Kontrahenten verschaffen.

Die Rezepte habe ich aus zahlreichen Quellen zusammengetragen. Sie erheben keinen Anspruch darauf, die jeweils bekanntesten Rezepte aus den Ländern zu sein, wohl aber möglichst authentische Länderküche zu repräsentieren. Mein Wunsch ist, dass ihr auf dieser kleinen kulinarischen Weltreise möglichst viele für euch neue Dinge entdeckt – egal ob es etwas ungewöhnliche Zutaten oder Garmethoden sind.

Die WM-Rezepte 2010 führen damit meine bisherigen Blog-Aktionen fort, die mit den WM-Rezepten 2006 gestartet sind, mit den EM-Rezepten 2006 in die Verlängerung gingen und schließlich in 80 Tage um die Welt gekocht wurden.

Ich hoffe die Aktion gefällt euch und es ist das eine oder andere Rezept dabei, dss ihr nachkocht. Und vielleicht kommen wir kulinarisch so unseren Gegnern näher, wenn wir sie schon vom Platz fegen müssen… 🙂

Danke auch an alle, die mich bei der Aktion unterstützt haben. Ein besonderer Dank gilt Christan Hayungs, der mich einmal mehr gekonnt ins Bild gesetzt und die Banner daraus gezaubert hat. Ein Dank auch an meine zahlreichen und uneigennützigen Testesser und Küchenhilfen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr auf die Aktion in euren Blogs oder Webseiten mit einem der folgenden Links oder Banner aufmerksam macht:

1 Kommentar

Weihnachtsgeschenktipps 2008

Was schenke ich jemandem, der in der Küche schon alles hat? Wenn du dir diese Frage auch ab und zu stellst, bist du hier genau richtig. Denn ab heute werde ich euch Weihnachtsgeschenke für Leute, die in der Küche schon alles haben, vorstellen.

Dazu gibt es bis Mitte Dezember jeden Tag einen Weihnachtsgeschenktipp. Dabei handelt es sich um ausgefallene und praktische Küchengeräte, die dennoch relativ selten in Küchen zu finden sind. Die Preisspanne geht dabei von wenigen Euro bis hin zu knapp 1000 Euro, so dass auch für jede Preisklasse etwas dabei sein sollte. Für jeden Geschenktipp werde ich zudem Onlineshops verlinken, in denen ihr die Produkte beziehen könnte.

Einen Kommentar hinterlassen

Übersicht: In 80 Rezepte um die Welt

In 80 Rezepten um die Welt„Reise um die Erde in 80 Tagen“, auch bekannt als „In 80 Tagen um die Welt“, darf wohl getrost zu den bekanntesten Romanen der Literaturgeschichte gezählt werden. Und so eine Weltreise bringt definitiv auch einige kulinarische Überraschungen mit sich. Daher wollte ich die Reiseroute mit 80 Rezepten begleiten und natürlich alle Rezepte aus dem Buch zubereiten. So entstand diese Sammlung von „In 80 Rezepten um die Welt“.

Genaugenommen sind es 84 Rezepte, da das Menü unseres Reisehelden Phileas Fogg etwas üppiger ausfällt. Kein Wunder – ich würde vor solch einer Reise auch noch einmal ordentlich genießen! Die Reiseroute der Rezepte entspricht dabei den Angaben aus dem Roman und den naheliegenden Routen zwischen den dort erwähnten Häfen bzw. Orten. Teilweise habe ich auch andere Bezüge gewählt, etwa bei einer Überfahrt die Nationalgerichte der Länder, aus denen die Seemänner stammen.

Die Rezepte sind Teil der Aktion „Die 80 Tage Blogger“, die ich zusammen mit Esther Stehning und Paula Schramm durchführte. Deren Weblogs dazu sind leider nicht mehr aktiv.

Begleitend zu den Rezepten empfehle ich euch Roman Reise um die Erde in 80 Tagen (kostenlos für Amazon Kindle, Taschenbuch 9,90 Euro) und das Brettspiel In 80 Tagen um die Welt von KOSMOS (zur Zeit nur gebraucht erhältlich).

Übersicht: In 80 Rezepten um die Welt

Einen Kommentar hinterlassen