Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/customers/webs/kuechenleben/wp-includes/functions.php on line 4773 Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/customers/webs/kuechenleben/wp-includes/functions.php on line 4773
Gurken-Apfel-Salat

Als deutsches Gericht habe ich euch heute einen erfrischenden Gurken-Apfel-Salat. Er ist durch die Äpfel je nach Sorte leicht süßlich und passt gerade jetzt im Sommer gut auf das Salatbuffet zum Grillen.

Mengenangaben für 4 Portionen Gurken-Apfel-Salat

  • 1 Salatgurke oder zwei kleine Gurken
  • 1 oder 2 rotschalige Äpfel (Sorte und Menge nach Geschmack)
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Bd Dill
  • 1 EL geriebenen Meerrettich (frisch oder aus dem Glas)
  • 3 EL Milch
  • 5 EL pflanzliches Öl (bei mir Sonneblumenöl)
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Für das Dressing das Öl mit dem Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zucker und dem Meerrettich mischen. Den Dill waschen, trockenschütteln, die dicken Stiele entfernen und dann fein hacken. Mit der Milch zu dem Dressing geben.
  2. Die Frühlingszwiebeln waschen, Enden abschneiden und den weißen Teil in Scheiben, den grünen Teil in Ringe schneiden. Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Die Gurke waschen, die Enden abschneiden, längst halbieren und dann in Stücke schneiden.
  3. Frühlingszwiebeln, Apfel und Gurke mischen. Dann mit dem Dressing mischen. Mit Salz und Pfeffer eventuell nochmal nachwürzen.

Quelle:
Die echte deutsche Küche, Seite 99

Angebot
Die echte deutsche Küche*
  • Sälzer, Sabine (Autor)
  • 27.10.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Gräfe & Unzer (Herausgeber)

Veröffentlicht am Juli 7, 2010 in der Kategorie Salate von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Salat von jungen Zucchinis

Kartoffelsalat mit Apfel

Gurkensalat mit Orange

Pomelo-Salat

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

  • Hallo Jan,
    deine Seite ist toll, habe desöfteren Anregungen für meine Küche. Mein eigenes Kochbuch findest du in der URL, darin auch meine Meinung zu Frau Knieper.
    Und jetzt zu dem Gurken-Apfel-Salat:
    Das ist nicht wirklicht echt: In Deutschland reifen im Juli keine Äpfel – also in den Details etwas verfeinern.
    PS: In den letzten Rezepten hast du leider einige Rechtschreibfehler, lies das noch mal kritisch durch.
    mfg Norbert
    (gern auch Kontakt per E-Mail und später am Tel.)

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >