Zum Inhalt springen

Heißes Orangen-Ingwer-Getränk (Rezept)

Winterzeit. Erkältungszeit. Zeit für heiße und gesundheitsfördernde Getränke. Und weil ich gerade selbst krank bin, hat mir Claudia telefonisch das Rezept für ein heißes Orangen-Ingwer-Getränk durchgegeben. Natürlich mit frisch gepresstem Orangensaft für besonders viel Vitamine und entzündungshemmenden Ingwer. Das ist viel besser als Fertigprodukte aus der Apotheke…

Zutaten

  • frischer Ingwer
  • Orangen
  • nach Wunsch etwas Honig

Zubereitung

  1. Wasser zum Kochen bringen. Den Ingwer waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Ingwerscheiben mit dem kochenden Wasser überbrühen und am besten in einer Thermoskanne etwa 5-10 Minuten ziehen lassen. (Je nach gewünschter Schärfe und Ingwermenge.)
  2. Die Orangen halbieren und auspressen. Jeweils ein Glas halb mit Orangensaft füllen. Dann mit dem heiße Ingwerwasser auffülen.
  3. Nach Wunsch noch mit Honig süßen und mit frischen Ingwer- und Orangenscheiben servieren.

Service

Quelle:
von Claudia erklärt bekommen

3 Kommentare

  1. Das habe ich doch gleich nachgemacht: Wirklich zu empfehlen! Danke für den Tipp.

    Und Dir geht’s hoffentlich schon wieder gut? Gute Besserung!

  2. Besser geht es mir trotz literweise Trinken dieses Getränks noch nicht. Habe inzwischen etwa 5 kg Orangen dazu verarbeitet… Ist leider ein ziemlich hartnäckiger Infekt.

  3. spitze, 5 kilo Orangen für das Getränk verarbeitet 🙂
    Wenn es nicht ausschließlich als Heilmittel genommen wird, fände ich das Getränk in einem anderen Glas mit entsprechender Deko ansehnlicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.