Ein weiterer Imker auf der Slow Food Mess eist die Imkerei Regenbogenhof. Auch hier stellt sich natürlich wieder die Frage nach den besonderen Produkten neben dem eigenen Honig.

Neben den normalen Honigsorten, die nebenbei bemerkt sehr gut schmecken, werden zwei weitere Produktgruppen am Stand präsentiert. Dabei handelt es sich zum einen um Honigsenf, der in verschiedenen Sorten angeboten wird. Sehr lecker sind auch die fertigen Vinaingrettes, die hier in der Flasche angeboten werden. Basis sind dabei natürlich auch wieder die eigene Honigsorten.

Diese und andere Produkte der Imkerei können über den Onlineshop vom Regenbogenhof bestellt werden.

Veröffentlicht am April 5, 2009 in der Kategorie  Events von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Session: Ernährungsmythen von Maren Scheible

Slow Food Messe 2009 – Übersichtsliste

Slow Food Messe 2009: Ein Fazit

Reutlinger Essigmanufaktur

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>