Dicke-Bohnen-Püree

Dieses Dicke-Bohnen-Püree stammt aus der türkischen Küche. Es ist ihn ähnlicher Form im ganzen Mittelmeerraum verbreitet. Am besten reicht ihr verschiedene solcher kleinen Vorspeisen zusammen mit etwas Fladenbrot. Dann fühlt ihr euch wie im Urlaub.

Mengenangaben für 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 Zweig Minze
  • 150 g Fava Bohnen (alternativ: Pferdebohnen)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 90 ml Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  2. Einen halben Liter Wasser mit den Bohnen zum Kochen bringen. Den Schau ablöffeln. Die Zwiebeln, den Knoblauch, das Lorbeerblatt, 4 EL Olivenöl, 1 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer hinzugeben.
  3. Die Bohnen etwa 45 Minuten ohne Deckel und bei niedriger Tempertaur kochen. Sie sind gar wenn sie weich sind und die Flüssigkeit aufgenommen haben. Ab und zu umrühren.
  4. Das Lorbeerblatt entfernen. Die Bohnen abkühlen lassen und pürieren. Das Olivenöl fast vollständig und die Gemüsebrühe hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lassen.
  5. Zum Servieren das Dicke-Bohnen-Püree mit etwas Olivenöl beträufeln, mit der Minze garnieren und mit Fladenbrot servieren.

Quelle:
Türkei – Kochen und verwöhnen mit Originalrezepten, Seite 26

Türkei: Kochen und verwöhnen mit Orginalrezepten*
  • Casparek-Türkkan, Erika (Autor)
  • 168 Seiten - 14.03.2005 (Veröffentlichungsdatum) - Gräfe und Unzer (Herausgeber)

Veröffentlicht am Juni 7, 2008 in der Kategorie Sonstige Vorspeisen von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Tomatenbällchen

Linsensalat mit Lachs

Blauschimmelkäse mit Feigenkonfitüre

Avocado mit Kartoffelfüllung

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>