Rezept: Sushi-Reis kochen

Bei den japanischen Rezepten, mit denen ich den Besuch von Phileas Fogg und
Co in Japan nachbereite, darf natürlich das Sushi nicht fehlen. Grundlage
dafür ist der korrekt zubereitete Sushi-Reis. Wie das
gemacht wird will ich euch mit diesem Grundlagenrezept vorstellen.

Zutaten

Mengenangaben für ca. 450 g Sushi-Reis

  • 175 g Sushi-Reis
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Reisessig

Zubereitung

  1. Den Sushi-Reis mit Wasser so lange abspülen bis das Wasser
    klar bleibt. Dann 10 Minuten in Wasser quellen lassen.
  2. In einem Topf den Zucker, das Salz und den Reisessig mischen
    und leicht erwärmen.
  3. Den Reis abgießen und mit 250 ml Wasser aufkochen. Dann 2 Minuten
    köcheln lassen. Die Herdplatte ausschalten und weiter 10 Minuten
    im Topf ruhen lassen.
  4. Den fertig gekochten Sushi-Reis mit der Reisessig-Mischung
    beträufeln, gut durchmischen und vollständig abkühlen lassen.

Service

Quelle:
Sushi
Zabert Sandmann
Seite 9

About the author

Jan Theofel

Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.


>