Rhabarbereis

Wenn ihr für das Erdbeereis eine ganze Schale Erdbeeren gekauft habt und den dabei entstandenen Rest nicht gleich aufgegessen habt, reicht der ziemlich genau für dieses Rhabarber-Joghurt-Eis. Dabei wird nämlich der Rhabarber mit Erdbeeren kombiniert, was auch als Eis sehr lecker schmeckt.

Im Originalrezept wird die Fruchtmasse durch ein Sieb gestrichen. Das mache ich nicht, weil ich lieber auch etwas Struktur im Eis drin habe will. Wer es anders mag, kann das mit dem Sieb ja machen.

Mengenangaben für 4 Portionen

  • 350 g rotstieliger Rhabarber
  • 75 g Erdbeeren
  • 150 g Zucker
  • 125 g Joghurt
  • 125 ml Wasser

Zubereitung

  1. Den Rhabarber waschen, die Enden abschneiden und dann mit der Schale in Würfel schneiden. Die Erdbeeren waschen und den Stielansatz entfernen. In kleine Stücke schneiden.
  2. In einem Topf das Wasser, den Zucker und die Früchte mischen und aufkochen. Temperatur reduzieren und weiter erhitzen, bis der Rhabarber sehr weich ist. Alle Pürieren und abkühlen lassen.
  3. Den Joghurt unter die Rhabarber-Erdbeer-Masse mischen. Im Kühlschrank vorkühlen.
  4. Die fertige Eismasse in eine laufende Eismaschine gießen und etwas 25-30 Minuten gefrieren.

Quelle:
abgewandelt nach Eiscremes – Sorbets und Parfaits, Seite 40

Eiscremes, Sorbets und Parfaits*
  • Maag, Thuri (Autor)
  • 89 Seiten - 23.06.2010 (Veröffentlichungsdatum) - Hädecke Verlag (Herausgeber)

Veröffentlicht am Juni 10, 2009 in der Kategorie  Eis von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Vanilleeis mit Parmesanmantel

Johannisbeereis (Rezept aus den Niederlanden)

Mateeis mit Papaya (Rezept aus Argentinien)

Rezept: Stachelbeersorbet

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>