Zum Inhalt springen

Schlagwort: Rezepte mit Schmand

Schmand ist vereinfacht gesagt eine saure Sahne mit einem Fettanteil von 20% oder mehr. Ich verwende ihn in meiner Küche nicht sehr häufig, auch wenn Schmand eigentlich eine sehr leckere Zutat ist. Solltest du bei dir keinen bekommen, kannst du ihn oft durch saure Sahne ersetzen, die dann eben weniger Fett mitbringt.

Möhrencreme

Möhrencreme

Ich liebe es unsere Brotaufstriche selbst zuzubereiten. Dadurch weiß ich genau was drin ist – oder viel mehr was nicht – und schön frisch sind sie auch noch. Daher konnte ich natürlich nicht widerstehen, als ich dieses Rezept für eine Möhrencreme in einem meiner Kochbücher entdeckt habe und musste dieses sofort ausprobieren.

3 Kommentare

Rezept: Kartoffeln mit Pilzfüllung (EM-Genuss Russland)

Kartoffeln und Pilze sind beides gute Zutaten für eine deftige und herzhafte
Küche, wie wir sie in vielen traditionellen Rezepten finden. In diesem Gericht
aus Russland werden sie beide auf eine besondere Weise miteinander verbunden.
Es handelt sich um Kartoffeln mit Pilzfüllung. Also nicht
Kartoffelklöße mit Füllung sondern die ganze Knolle wird gefüllt.

Einen Kommentar hinterlassen

Gefüllte Kartoffelklöße (Russland)

Wie üblich zum Ende des Monats steht noch mein Rezept für das Garten-Koch-Event, dieses Mal zum Thema Kartoffeln, an. Ein unbestrittener Klassiker sind dabei natürlich Kartoffelklöße aus Kartoffelpüree, die ich hier nach einem russischen Rezept mit drei verschiedenen Füllungen beschreibe. Ich selbst habe die Variante mit der Zwiebelfüllung gewählt und dazu etwas der Walnuss-Sauce aus dem selben Kochbuch gereicht.

Einen Kommentar hinterlassen

Mlinzi (WM-Rezept für die Ukraine)

In vielen Ländern Osteuropas ist eine Pfannkuchenvariante namens
Mlinzi bekannt. Beim mir (oder genau genommen
meiner Quelle) hat die Ukraine, die heute das erste Spiel gegen
Spanien bestreiten, dieses Rezept zugelost bekommen.

Ich habe euch zwei verschiedene Ergänzungen zu den Mlinzi
aufgeschrieben. Die erste stammt aus dem Buch, die zweite
ist von mir.

Einen Kommentar hinterlassen