Einfacher Tomaten-Feigen-Salat nach Tim Mälzer

Einfach, schnell und lecker – so mag ich Salate am liebsten. Dieser hier nach Tim Mälzer erfüllt alle diese Eigenschaften und ist zudem noch besonders erfrischend im Sommer,

Für eine Portion (siehe Bild):

  • 2 reife aromatische Strauchtomaten
  • 1 frische Feige
  • etwas Balsamico-Essig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und dann quer in Scheiben schneiden.
  2. Die Scheiben überlappend und kreisförmig auf einem Teller anordnen.
  3. Die Feige aufschneiden und das Fruchtfleisch über die Tomaten verteilen.
  4. Mit einigen Spritzer Balsamico-Essig und etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Quelle

Frei nach Tim Mälzer aus seiner Sendung „Schmeckt nicht gibts nicht“ genau genommen aus dem Buch zur Sendung.

Schmeckt nicht - gibts nicht. Kochen mit Tim Mälzer: schnell, einfach, lecker*
  • 07.06.2020 (Veröffentlichungsdatum) - München, Wilhelm Goldmann Verlag, 2004, (Herausgeber)

Veröffentlicht am Juni 18, 2005 in der Kategorie  Salate von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Kartoffelsalat mit Apfel

Gurkensalat mit Orange

Pomelo-Salat

Couscous-Möhren-Salat

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>