Zutat: Traditional Pickled Walnuts aus England

Traditional Pickled Walnuts

Heute will ich euch schon mal eine Zutat vorstellen, die ich morgen brauchen werde. Dabei handelt es sich um Traditional Pickled Walnuts aus England.

Die grünen oder schwarzen Walnüsse werden dabei mit der Schale in einer Mischung eingelegt, die zu einem großen Teil aus Essig besteht. Dadurch werden die Walnüsse nicht nur verdammt sauer sondern auch noch ziemlich weich, so dass man sie mitsamt der Schale essen kann. Wer sich die Walnüsse selbst einlegen will, findet hier ein englisches Rezept dazu.

Unter anderen Namen sind diese eingelegten Walnüsse übrigens auch in Frankreich und Österreich bekannt. Zumindest habe ich diese Information in den Länden bekommen – geführt hat man die Produkte dort leider nicht. Ich selbst konnte zwei Gläser „Traditional Pickled Walnuts“ in dem Piccadilly English Shop erstehen. Ein Glas habe ich in Stuttgart gekauft. Das zweite hat mir Thomas freundlicher Weise per DHL Express aus dem Laden in Heidelberg zugeschickt. Vielen Dank hierfür!

Edit 2019: Wie so viele Sachen, die früher nur vereinzelt anzutreffen waren, findet man heute Pickeld Walnuts auch bei Amazon*.

About the author

Jan Theofel

Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

  • Jan Theofel sagt:

    Ich selbst kenne nur die oben genannten Läden in Stuttgart und Heidelberg. Aber wenn du mal nach pickeled waltnuts shop googelst, findest du eine Reihe von Shops, die auch nach Deutschland versenden.

  • Irene Schwarz sagt:

    Hallo,
    ich wäre sehr dankbar für Hinweise wo und wie ich pickled Walnuts oder ähnliches nach Deutschland bestellen kann

  • Jan Theofel sagt:

    @Karin: Verwendest du die schwarzen Walnüsse auch in Rezepten? Wenn ja würden mich die natürlich interessieren, weil ich noch schwarze Walnüsse übrig habe.

    @Jokerine: Wie sie schmecken weißt du ja inzwischen aus eigener Erfahrung. 🙂

  • Jokerine sagt:

    Du hast sie also doch noch gefunden. Wie schmeckt sowas eigentlich?

  • Karin sagt:

    Oh ja, lecker. Hab erst letzte Woche im Weinviertel ein Glas dieser Delikatesse gekauft. Sie heißen bei uns Schwarze Nüsse. Wunderbar zu Käse und Obst.


  • >