Zum Inhalt springen

Theo Herde von meinem Urgroßvater gesucht

Vor ein paar Tagen habe ich bei meinen Großvater eine interessante Entdeckung gemacht: Er hatte eine Anzeige für Theo Herde bei sich hängen. Ich wusste ja schon, dass meine Familie früher Metallverarbeitung gemacht hat. Aber das mein Urgroßvater ganze Herde gebaut hat, das war mir neu.

Die Theo Herde wurden mit Kohlen befeuert und es muss wohl verschiedene Modelle gegeben haben. Ich werde mal bei meinem nächsten Besuch dort versuchen mehr herauszufinden. Vor allem wann die produziert wurden und in welchen Mengen die verkauft worden sind.

Ich habe mal ein wenig nach den Herden gesucht. Google spuckt dazu leider keine brauchbaren Treffer aus. Es würde mich ja schon mal interessieren, ob noch irgendwo so ein Kohleherd steht. Falls jemand von meinen werten Lesern sehr sehr zufällig so einen Herd haben sollte oder jemand per Suche hierauf stößt, meldet euch bitte per E-Mail an jan@theofel.de. Gerne auch wenn ihr Ideen habt, wo man so einen Theo Herd heute noch aufstöbern könnte. Ich hätte ja schon große Lust, mal auf einem Herd zu kochen, den mein Urgroßvater gefertigt hat.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.