Kochbuchrezension: Das große Kochbuch der Fische und Meeresfrüchte

Das große Kochbuch der Fische & MeeresfrüchteAus der Reihe Das große Kochbuch habe ich euch schon verschiedene Titel vorgestellt. Passend zu meinen aktuell laufenden Garnelenrezepten möchte ich diesen heute einen weiteren hinzufügen. Dabei handelt es sich um das große Kochbuch der Fische und Meeresfrüchte.

In der Einleitung des Kochbuchs erfahren die Leser Hintergrundwissen zur Zubereitung von Fisch und Meeresfrüchten. Neben Tipps zum Einkaufen und den gängigen Garmethoden findet sich hier eine bebilderte Liste der gängigsten Fische, Meerestiere und Muscheln.

Ebenfalls in der Einleitung finden sich bebilderte Anleitungen von speziellen Zubereitungsschritten wie beispielsweise das Filetieren von Fischen und das Herauslösen von Fleisch aus einem Hummer. Diese dürften allerdings umfangreicher ausfallen.

Der Rezeptteil gliedert sich nicht nach den Tierarten sondern nach den Zubereitungsmethoden bzw. Gerichtarten. Von den Tierarten deckt das Buch eine große Bandbreite ab, die über das Register am Ende des Buches leicht zu überblicken ist. Dazu gibt es einige Sonderabschnitte wie etwa über Sushi, die extra in dem Inhaltsverzeichnis aufgeführt sind.

Bei den einzelnen Rezepten herrscht eine klare Gliederung in den Zutatenlisten und den Zubereitungsschritten. Dadurch fällt es leichter die Rezepte nachzukochen. Teilweise werden jedoch spezielle Fische oder
Meeresfrüchte benötigt, die man nicht immer erhält. Hier fragt man am besten beim Fischhändler nach passenden Alternativen. Die Schwierigkeitsgrade der Rezepte variieren dabei, so dass sowohl Einsteiger wie auch fortgeschrittene Hobbyköche hier geeignete Rezepte finden.

Auch optisch müssen sich die Rezepte nicht verstecken. Das Layout ist klar und lässt Platz für eigenen Notizen. Allerdings hat leider nicht jedes Rezept ein eigenes Bild, so dass man manche Schätze leider viel zu leicht übersieht. Das gilt insbesondere für die ganz kurzen Rezepte, die teilweise in einer Box irgendwo in den Seiten eingeschoben sind.

Fazit:

Ein umfangreiches Fischkochbuch, welches eine große Bandbreite an Fischrezepten abdeckt. Stellenweise wünscht man sich aber mehr Details und vor allem mehr Fotos.

Übersicht:

Titel: Das große Kochbuch der Fische und Meeresfrüchte
Reihe: Das große Kochbuch
Autor(en): k.A.
Verlag: Bellavista
ISBN: 978-3898936675
Bezugsquelle: Amazon*

Das große Kochbuch der Fische & Meeresfrüchte*
  • 304 Seiten - 01.01.2003 (Veröffentlichungsdatum) - Müller (karl), Köln (Herausgeber)
About the author

Jan Theofel

Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.


>