Schweizer Küche: Traditionelle RezepteDas Käsefondue ist sicherlich eines der bekanntesten Rezepte aus der Schweiz. Kein Wunder also, dass es das Cover des Kochbuchs Schweizer Küche aus dem FONA-Verlag ziert. Darin befinden sich neben diesem bekannten Klassiker noch zahlreiche weitere Rezepte aus der vielfältigen Schweizer Küche.

Beim Aufschlagen fällt zunächst die Optik des Kochbuchs ins Auge: Es ist auf eine Ringbuchoptik getrimmt. Neben den aufgedruckten Ringen in der Mitte sind alle Seiten mit einem karierten Hintergrund versehen und Fotos – wie Bilder in einem Ringbuch – mit einer Büroklammer „befestigt“. Die Schrift ist aber bis auf wenige Bildunterschriften im Vorwort klar gedruckt und nicht „auf Handschrift gemacht“. So kann man alles klar lesen denn auch das Layout der Texte ist gefällig und ermüdet nicht die Augen.

Du willst mehr leckere Rezepte als eBook?

Meine besten Rezepte für Brotaufstriche bekommst du als eBook.
Jetzt GRATIS per E-Mail anfordern und sofort genießen:

Inhaltlich bietet das Buch zunächst eine recht kurze Einleitung in die Besonderheiten der Schweizer Küche. Zusammengefasst in einem Satz lässt sie sich als vielseitig aber auf typischer Selbstversorgergerichten basierend beschreiben, die für die moderne Küche etwas leichter gemacht wurden.

Den Rest des Kochbuchs nimmt bis auf ein kurzes Register ganz am Ende der Rezeptteil ein. Er ist nahezu klassisch unterteilt in Suppen, Vegetarische Gerichte, Fisch, Fleisch und Desserts.

Pro Rezept steht eine eigene Doppelseite zur Verfügung, wovon eine der beiden Seiten für ein ansprechendes Foto des Gerichts verwendet wird. Auf der linken Seite daneben befindet sich eine übersichtliche Zutaten- und Zubereitungsliste. Hier kann man sich gut orientieren und verliert auch während dem Nachkochen nicht den Überblick.

Insgesamt handelt es sich eher um einfachere Rezepte, die auch von unerfahreneren Hobbyköchen problemlos nachvollziehbar sein sollten. Dennoch waren alle von mir bislang getesteten Rezepte durchaus sehr lecker.

Fazit:

Einfache und leckere Schweizer Küche ohne unnötige Schnörkel.

Übersicht:

Titel: Schweizer Küche – Traditionelle Rezepte
Autor(en): k.A.
Verlag: FONA
ISBN: 978-3-03780-292-2
Bezugsquelle: Amazon*

Veröffentlicht am Juni 11, 2008 in der Kategorie Kochbücher von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Kochbuchvorstellung: LEON – Natürlich Fast Food

Rezepte für Marie – Kochbuchvorstellung

Orientalisches Fingerfood – Review

Gemüse ist mein Fleisch – Vegetarisch Grillen (Kochbuchvorstellung)

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>