Archive
Share

Rezept: Stachelbeersorbet

By Jan Theofel / 31. Juli 2009

Meine Yoshimasu-Formel sagt, dass ich Stachelbeeren essen soll. Uns bei dem Wetter geht das natürlich am besten als Stachelbeereis. Oder – wenn man es genau nimmt – als Stachelbeersorbet. So wie dieses hier. Mit nur zwei Zutaten extrem einfach aber super erfrischend und lecker.

Share

Warenkunde: Amalfi-Zitronen

By Jan Theofel / 29. Juli 2009

Zwei Amalfi-Zitronen mit normaler Zitrone Vor ein paar Wochen habe meine erste Erfahrung mit Amalfi-Zitronen gemacht. Die standen so in einem Rezept, es klang doch nach Italien und so habe ich bei einem italienischen Feinkosthändler hier in Stuttgart danach gefragt. Doch was er mit in die Hand gedrückt hat, hat mit einer normalen Zitrone nicht […]

Share

Spargel kochen

By Jan Theofel / 23. Juli 2009

Damit ich das in Zukunft nicht bei jedem Rezept extra aufschreiben muss, gibt es heute mal die große Zusammenfassung zum Thema Spargel kochen. Die verschiedenen Methoden habe ich diese Spargelsaison ausprobiert und nun endlich mal zusammengeschrieben. Darin fasse ich für euch kurz zusammen, wie Spargel kocht bzw. gegart werden kann und wie man ihn hierfür […]

Share

Aprikosen mit Frischkäse-Pekanuss-Füllung (Rezept)

By Jan Theofel / 15. Juli 2009

Diese kleine Köstlichkeit ist extrem einfach zuzubereiten und schmeckt dafür sehr lecker. Dafür sorgen neben gefüllten Aprikosen (schaut, dass ihr ungeschwefelte aus dem Bioladen nehmt) köstliche Pekannüsse. Ich habe die gefüllten Aprikosen auf Portionslöffeln serviert. Aber ihr könnt sie natürlich auch einzeln auf einer Platte als Fingerfood anrichten.

>