Backbuchrezension: Kekse & Gebäck rund ums Jahr

Kekse & GebäckZur Zeit hat das Backen von Keksen zu Hause wieder Hochkonjunktur. Kein Wunder – wo es gerade auf Weihnachten zugeht. Aber ist Weihnachten erst mal vorbei bleiben die Backöfen vielerorts wieder aus. Das ist sehr schade, denn viele Kekse kann man das ganze Jahr über genießen. Einen perfekten Anstoß in diese Richtung macht das Buch Kekse & Gebäck rund ums Jahr.

Das Buch ist etwas größer als DIN-A4 und bietet auf 150 Seiten Platz für 70 verschiedene Rezepte. Diese sind unterteilt in Gebäck für das ganze Jahr, Süßes ohne Backen, Für Anlässe, Herzhaftes
Gebäck, Weihnachtsgebäck, Nussiges und Festliches.

Jedem der Rezepte steht hier wie so oft eine Doppelseite zur Verfügung, wobei eine der Seiten von einem Foto eingenommen wird. Somit hat jedes Rezept eine eigene Abbildung. Die Zutatenlisten sind sehr übersichtlich, aber die Zubreitungsschritte hätten einer besseren Gliederung bedurft.

Unter den Rezepten befinden sich neben Klassikern auch neue und etwas ausgefallenere Ideen. Da es zudem leichte und aufwendigere Rezepte gibt, finden auch Leute, die schon viel Backen sicherlich noch Anregungen und Herausforderungen in diesem Buch.

Leider werden von dem Titel bei Amazon nur noch gebrauchte Exemplare gehandelt. Eine Anschaffung lohnt sich in meiner Einschätzung aber dennoch.

Fazit:

Dieses Buch macht Lust auf’s Backen – nicht nur zur Weihnachtszeit!

Übersicht:

Titel: Kekse & Gebäck rund ums Jahr
Autor(en): Ulrike Kraus, Markus Bassler
Verlag: Feierabend
ISBN: 3-89985-023-8
Bezugsquelle: Amazon*

Kekse & Gebäck*
  • 168 Seiten - 01.01.2005 (Veröffentlichungsdatum) - Feierabend Unique Books (Herausgeber)
About the author

Jan Theofel

Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.


>