Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/customers/webs/kuechenleben/wp-includes/functions.php on line 4777 Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/customers/webs/kuechenleben/wp-includes/functions.php on line 4777

Kochen in Afrika: Eine kulinarische Rundreise mit 230 Rezepten Wenn du Kochen in Afrika bei Amazon* anschaust bitte nicht wundern: Dort wird noch immer die erste Auflage verkauft – zumindest laut Webseite. Und die sieht etwas anders aus, als hier im Bild. Ich habe die dritte Auflage und auf die beziehe ich mich auch in der folgenden Rezension.

Bei dem Buch handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen wobei die Mengenangaben leider nicht mit in das hier übliche System mit Gramm-Angaben umgerechnet wurde. Viele Mengenangaben sind in Schalen die den aus englischen Rezepten bekannten Cups (250 ml) entsprechen.

Ansonsten ist das Buch recht gelungen. Der Einband aus Leinen und eine Lesemarkierung kennt man sonst ja eher von Lesebüchern. Aber auch bei einem Kochbuch kann dieses angenehme Haptik nicht schaden und eine gute Bindung hat noch keinem Buch geschadet.

Das Buch von der aus Kamerun stammenden Autorin Phebe Ndam startet mit einer umfangreichen Einleitung und einem Glossar afrikanischer Lebensmittel. Direkt daran schließen sich die Rezepte an. Diese müssen leider ohne Foto auskommen.

Die Zutatenlisten sind sehr übersichtlich und gut zu lesen. Dabei fallen natürlich immer wieder viele exotische Zutaten auf, die man bei uns nur schwer bekommt. Die Zubereitung ist als ein Block unter den Zutaten gesetzt, was aber aufgrund der sehr einfachen und überschaubaren Rezepte kaum eine gröbere Strukturierung zulässt. Auffällig auch die Personenzahlen der Rezepte. Hier wird durchaus auch mal eine Ziege für 12 Personen gegrillt.

Ein schönes Buch mit für uns eher ungewöhnlichen Rezepten. Wer sich für klassische afrikanische Küche interessiert findet hier ein passendes und empfehlenswertes Buch.

Aus diesem Kochbuch getestet:

Übersicht:

Titel: Kochen in Afrika
Autor(en): Phebe Ndam
Verlag: Mandelbaum
ISBN: 3-85476-086-8
Bezugsquelle: Amazon*

Kochen in Afrika: Eine kulinarische Rundreise mit 230 Rezepten*
  • Ndam, Phebe (Autor)
  • 224 Seiten - 01.01.2006 (Veröffentlichungsdatum) - Mandelbaum (Herausgeber)

Veröffentlicht am Juni 11, 2006 in der Kategorie Kochbücher von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Kochbuchvorstellung: LEON – Natürlich Fast Food

Rezepte für Marie – Kochbuchvorstellung

Orientalisches Fingerfood – Review

Gemüse ist mein Fleisch – Vegetarisch Grillen (Kochbuchvorstellung)

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

  • Moin Jan
    Lustig ich bin auf der Suche nach einem Lebensmittelgeschaeft fuer Afrikanische Zutaten und was finde ich deinen Blog. Lustig wie klein die Welt doch ist.

    Du kennst nicht zufaellig eine gute Quelle fuer Lebensmittel in Stuttgart? Ich brauche zum Beispiel Palmsut.

    Wir sehen uns auf dem naechten Barcamp. Bis denne. Gruss Ansi

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >