Rezept: Blauschimmelkäse-Suppe (80-Tage-Blogger)

Blauschimmelkäse-Suppe

Auch heute gibt es für euch wieder ein Rezept, dass ihr selbst in der kleinsten Kombüse nachkochen könnt. Denn für diese Blauschimmelkäse-Suppe braucht ihr nur einen Topf, ein Brett und ein Messer. Entnommen habe ich das Rezept wieder dem Kochbuch Binnen zu Tisch.

Mengenangaben für 4 Portionen

  • 300 g Stilton (alternativ: anderen Blauschimmelkäse)
  • 250 g Zwiebeln
  • 1 Bd. Petersilie
  • 200 ml Sahne
  • 20 g Butter
  • 1 l Gemüsefond
  • 2 TL Mehl
  • etwas Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. In einem Topf die Butter erhitzen. Die Zwiebeln darin anbraten, bis die glasig sind.
  3. Mit dem Mehl bestäuben, kurz umrühren und Gemüsefond sowie Sahen dazugeben. Kurz aufkochen lassen.
  4. Währenddessen den Stilton etwas zerbröckeln. Wenn die Suppe kocht den Blauschimmelkäse hineingeben und schmelzen lassen. Dazu die Temperatur bereits wieder reduzieren.
  5. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Mit untermischen.
  6. Zum Schluss die Blauschimmelkäse-Suppe mit ordentlich Muskatnuss, Pfeffer und etwas Salz abschmecken.

Quelle:
Binnen zu Tisch, Seite 73

Binnen zu Tisch: Leckere Bordküche für Törns auf Europas Flüssen, Seen und Kanälen*
  • 140 Seiten - 01.08.2000 (Veröffentlichungsdatum) - Quick Maritim Medien (Herausgeber)
About the author

Jan Theofel

Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

  • Kochblogger sagt:

    Uiihh… das ist aber nix für die schlanke Hüfte. Klingt aber lecker. 🙂


  • >