Mehr Brotaufstriche in meinem eBook

Bärlauch-Frischkäse-Crostini vom Grill

Das folgende Rezept wird in dem Kochbuch mit Mascarpone zubereitet. Mir persönlich schmeckt es mit Frischkäse aber besser. Also mache ich aus den Bärlauch-Mascarpone-Crostini lieber Bärlauch-Frischkäse-Crostini.

Den besonderen Geschmacks-Kick bekommt dieses Rezept, wenn du die Baguettescheiben auf dem Grill zubereitest. Das passt auch zeitlich wunderbar, denn der April ist ja Bärlauch-Hochsaison und zumindest bei mir der Monat, wo in der Regel das erste Mal gegrillt wird.

Mengenangaben für 8 Bärlauch-Crostini

  • 8 Scheiben Baguette
  • etwas Olivenöl
  • 200 g Frischkäse
  • etwas Sahne
  • etwas Weißweinessig
  • 25 g Bärlauch
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung in der Pfanne oder auf dem Grill

  1. Den Bärlauch waschen und trockenschütteln. Die Stiele entfernen und zwei Blätter zur Garnitur beiseite legen. Die restlichen Blätter in dünne Streifen schneiden und diese dann in Stücke. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Ringe schneiden.
  2. Den Frischkäse mit einem kleinen Schuss Sahne, dem Bärlauch und dem Schnittlauch mischen. Mit dem Weißweinessig, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  3. Die zwei Bärlauchblätter zur Garnitur längst in 16 Streifen schneiden.
  4. Die Baguettescheiben von beiden Seiten mit etwas Olivenöl einpinseln.
  5. Bei der Variante mit Grill: Die Baguettescheiben kurz von beiden Seiten grillen, so dass sie schön knusprig und braun werden.
  6. Bei der Variante ohne Grill: Eine große Pfanne erhitzen. In der Pfanne von beiden Seiten knusprig anbraten.
  7. Die Baguettescheiben auf Küchenpapier kurz abkühlen lassen.
  8. Dann großzügig mit dem Bärlauch-Frischkäse bestreichen und jeweils zwei Bärlauch-Streifen als Garnitur auf die Bärlauch-Frischkäse-Crostini legen.

Quelle:
abgewandelt nach: Das Spargel-Cartoon-Kochbuch, Seite 12

Das Spargel-Cartoon-Kochbuch: Mit Spargel- und Bärlauchrezepten*
  • Milde, Sybille (Autor)
  • 80 Seiten - 15.03.2005 (Veröffentlichungsdatum) - vmn (Herausgeber)
Mehr Brotaufstriche in meinem eBook

Veröffentlicht am Mai 17, 2007 in der Kategorie Brotaufstriche, Gegrilltes von Jan

Schagworte zu diesem Rezept:

Ähnliche Rezepte:

Lachsforellen-Aufstrich

Auberginen-Aufstrich

Knoblauchbutter nach Jamie Oliver

Portulak-Brotaufstrich

Jan


Ich koche und backe leidenschaftlich gerne. In den letzten Jahren habe ich über 700 Kochbücher gelesen und Rezepte daraus gestetet. In diesem Blog findest du meine liebsten Rezepte, Kochbuchrezensionen und andere nützliche Hinweise für dein Küchenleben.

Your Signature

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>