Zum Inhalt springen

Schlagwort: Rezept mit frischem Basilikum

Frisches Basilikum ist in meiner Küche – wie vermutlich vielen anderen Küchen auch – unter all den Kräutern jenes, dass ich am meisten verwende. Hier kommen entsprechend viele Rezepte mit frischem Basilikum.

Achte dabei immer darauf, dass du Basilikum nicht zu früh zum Gericht gibst. Sonst verbrennt es leicht und wird dadurch nicht nur schwarz, sondern auch bitter.

Kräuterbutter selber machen – das perfekte Rezept

Selbstgemachte Kräuterbutter

Endlich ist es wieder richtig schön warum draußen und wir haben gestern unsere Grillsaison eröffnet. Dazu durfte die selbstgemachte Kräuterbutter nicht fehlen. Sie schmeckt einfach viel besser als die fertigen Produkte aus dem Laden und kommt nur mit natürlichen Zutaten aus. Außerdem kannst du den Geschmack durch die Wahl der Kräuter ganz nach Geschmack oder den Grillrezepten anpassen.

Einen Kommentar hinterlassen

Erdbeer-Ziegenkäse-Salat

Erdbeer-Salat mit Ziegenkäse und Schokolade

Hach, wie ich es liebe. Hier auf dem Markt haben wir einen Bauer, der sehr leckere eigene Sorten anbaut. Unter anderem sensationelle Erdbeeren, die er seit ein paar Tagen verkauft. Einen Teil von ihnen habe ich diese Woche in verschiedenen Varianten zu einem Erdbeer-Ziegenkäse-Salat verarbeitet. Diese Version hat mir am besten geschmeckt.

1 Kommentar

Jans Lieblingszutaten-Salat

Was passiert eigentlich, wenn ich alle Zutaten in eine Schüssel werfe, die ich verdammt gerne mag? Naja, es kommt so etwas wie „Jans Lieblingszutaten-Salat“ raus. Kein besonderer kulinarischer Höhenflug, sondern vor allem solide Hausmannskost, schnell zubereitet, proteinreich und lange sättigend. Genau das Richtige während meiner letzten Wochen, die mich wegen des Umzugs viel Kraft gekostet haben.

6 Kommentare

Rezept: Tomatensuppe aus Dosentomaten

Tomatensuppe aus Dosentomaten

Die Winterzeit ist leider keine Tomatenzeit. Wer dennoch eine superleckere Tomatensuppe zubereiten will, sollte daher statt auf frische Tomaten lieber auf Dosentomaten zurückgreifen. Ich kaufe gerne italienische Dosentomaten, die dort reif und erntefrisch verarbeitet werden. Dadurch haben diese viel mehr Aroma als „frische“ Tomaten im Winter.

Auf diesem Weg kommt man im Winter dann doch zu tomatig-fruchtigen Tomatensuppe. Und eine wärmende Suppe ist bei kühlen Temperaturen sowieso eine gute Idee.

1 Kommentar

Tomaten-Feigen-Salat (Rezept)

Vor Ewigkeiten habe ich hier schon mal einen Tomaten-Feigen-Salat nach einem Rezept von Tim Mälzer gebloggt. Neulich bin ich dann bei Zorra wieder über diese Kombination gestoplert. Und ich muss sagen Herr Mälzer: Die Kombination von ihr hat mir doch deutlich mehr zugesagt. Und daher möchte ich euch, meine lieben Leser, diese Variante natürlich nicht vorenthalten.

3 Kommentare

Caprese „Winter Edition“ mit Orangen (Rezept)

Caprese mit Orangen

Das hier ist so eine Art „Winter Edition“ des klassischen Caprese. Denn das schmeckt natürlich nur, wenn man wirklich sehr wohlschmeckende und reife Tomaten bekommt. Und die sind im Winter von Natur aus nun mal Mangelware. Statt dessen kombiniere ich beim Caprese „Winter Edition“ einfach Orangen mit einem herrlichen Büffelmozzarella. Genau so farbenprächtig und lecker wie das Original aus dem Sommer…

Einen Kommentar hinterlassen