Zum Inhalt springen

Schlagwort: Rezepte mit Dill

Frischer Dill findet in meiner Küche vor allem im Zusammenhang mit Fischgerichten Verwendung. Aber eben nicht nur. Hier kommt ein kleiner Überblick über alle Rezepte mit frischem Dill.

Kräuterbutter selber machen – das perfekte Rezept

Selbstgemachte Kräuterbutter

Endlich ist es wieder richtig schön warum draußen und wir haben gestern unsere Grillsaison eröffnet. Dazu durfte die selbstgemachte Kräuterbutter nicht fehlen. Sie schmeckt einfach viel besser als die fertigen Produkte aus dem Laden und kommt nur mit natürlichen Zutaten aus. Außerdem kannst du den Geschmack durch die Wahl der Kräuter ganz nach Geschmack oder den Grillrezepten anpassen.

Einen Kommentar hinterlassen

Möhrencreme

Möhrencreme

Ich liebe es unsere Brotaufstriche selbst zuzubereiten. Dadurch weiß ich genau was drin ist – oder viel mehr was nicht – und schön frisch sind sie auch noch. Daher konnte ich natürlich nicht widerstehen, als ich dieses Rezept für eine Möhrencreme in einem meiner Kochbücher entdeckt habe und musste dieses sofort ausprobieren.

3 Kommentare

Lachscreme – Brotaufstrich und Resteverwertung

Brotaufstrich: Lachscreme

Diese Lachscreme ist ein schnelles Rezept für Zwischendurch: Es eignet sich sowohl für die Resteverwertung, wenn du Lachs gekocht, gebraten, gegrillt, gedampfgart oder wie auch immer gegart hast und noch etwas über ist. Oder als einfach zuzubereitendes Lachs-Rezept für ein schönes Frühstück. Also ideal zu Weihnachten, denn beide Einsatzszenarien sind mit Weihnachtsessen und Familienbesuch denkbar. 

Einen Kommentar hinterlassen

Haydari Rezept (Frischkäse-Minze-Brotaufstrich)

Haydari Rezept

Ich liebe ja einfach selbstgemachte Brotaufstriche. Neulich habe ich Haydari, einen orientalischen Brotaufstrich mit Frischkäse und Minze probiert. Und was soll ich sagen? Sehr lecker und sehr einfach zuzubereiten. Wenn ihr allerdings am Folgetag ein wichtiges Gespräch oder Date habt, solltet ihr den Knoblauchanteil vielleicht „etwas“ reduzieren…

Einen Kommentar hinterlassen

Stralsunder Fischtopf

Stralsunder Fischtopf

Von hier aus Stuttgart betrachtet, stammt das Rezept für diesen Fischtopf aus dem hohen deutschen Norden. Genauer gesagt aus Stralsund auf dem Festland vor Rügen. Schon interessant wie weit das von Rezepten hier im Süden abweicht und immer noch „typisch deutsch“ ist. Schmecken tut der Fischeintopf aber auch uns hier im Süden. Oder zumindest mir. 🙂

1 Kommentar