Zum Inhalt springen

Schlagwort: Rezepte mit saurer Sahne

Neben der klassischen süßen Schlagsahne (ich liebe sie, ich könnte einfach nur geschlagene Sahne essen), gibt es auch noch die saure Sahne. Sie ist bei mir nicht ganz so oft im Einsatz – aber dennoch sind damit schon einige Rezepte zusammengekommen.

Kartoffelsalat mit Parmaschinken

Kartoffelsalat mit Parmaschinken

Zu den Feiertagen gibt es in vielen Familien Kartoffelsalat als Essen. So auch in der Familie meiner Frau. Und dieser Teil der Familie auch Fleisch isst, haben wir uns dieses Jahr für diesen Kartoffelsalat mit Parmaschinken entschieden. Der Parmaschinken macht den Kartoffelsalat gleich etwas festlicher und für mich haben wir einfach vor der Zugabe des Schinkens etwas Kartoffelsalat weggenommen und mit etwas Dressing gemischt. Das alleine ist auch schon sehr lecker.

Einen Kommentar hinterlassen

Einfache Suppe vom Teltower Rübchen

Mit meinem Umzug nach Berlin habe ich nun einen entscheidenden kulinarischen Vorteil: Das „Teltower Rübchen“ wächst quasi nebenan. Es besteht also keine Notwendigkeit mehr, mir dieses als Care-Paket zuschicken zu lassen.

Als ich gestern auf den Markt ging, dachte ich, dass es dafür doch nun wohl bald die Jahreszeit sein müsste. Und was dürfte ich entdecken? An einem Stand wurden tatsächlich Teltower Rübchen angeboten. Also habe ich sofort zugeschlagen. Heute wurden sie schließlich zu einer Suppe verarbeitet.

Einen Kommentar hinterlassen

Überbackene Pilze (Shjuljen)

Seit einer Weile bin ich „Mitglied“ im Carpe Diem Club. Das ist ein kostenloses Onlinespiel, bei dem man jeden Tag eine Aufgabe erhält und diese lösen kann – oder eben auch nicht. Dabei ist die Idee jeden Tag eine neue Anregung zu bekommen, und sein Leben so abwechslungsreicher, interessanter und reflektierter zu leben.

Die heutige Tagesaufgabe lautet: „Tag der Russlanddeutschen. Bereite heute aus lauter Solidarität mindestens eine kleine russische Spezialität zu (oder nimm sie zumindest zu dir).“ Also habe ich meine Kochbücher konsultiert und daraus ein russisches Gericht zubereitet. Ausgesucht habe ich mir überbackene Pilze („Shjuljen“). Und natürlich bereite ich diese nicht nur zu, sondern verblogge sie hier auch.

Einen Kommentar hinterlassen

Birnen mit Nussfüllung (Rezept aus Serbien)

Bei den meisten Rezepten, die ich bislang für gefüllte Birnenhälften gesehen habe, wird die Birne
mit der Füllung im Ofen gebacken. Nicht so bei diesen Birnen mit Nussfüllung
aus Serbien. Hier werden nur die Birnen einzeln gebacken und die Füllung bleibt kalt. Dazu gibt
es keine Schlagsahne sondern gesüßte saure Sahne. Neugierig geworden? Na, dann kann es ja los
gehen…

Einen Kommentar hinterlassen